Vegan leben — Gründe zum Nachdenken

Vegan leben — Gründe zum Nachdenken
4.3
(46)

Sport machen ist zwar gesund, es bedarf aber auch der richti­gen Ernährung, dass man sich jeden Tag sehr wohl fühlt und gut und vor allem gesund leben kann. Sehr viele Men­schen denken heute über diese The­matik nach.

 

Tipps zum veganen Start

Viele denken in diesem Zusam­men­hang ger­ade über ein beson­deres The­ma nach, und zwar über eine andere Ernährungsweise, die ihnen nicht nur gut bekommt, son­dern die auch eine Wohltat für die Fig­ur ist. In diesem Zusam­men­hang sollte sich jed­er über­legen, ob er nicht auf eine veg­ane Lebensweise umpoolt, die allerd­ings bedeutet, dass man auch in der heuti­gen Gesellschaft dur­chaus noch ein wenig aneck­en kann.

 

Die Motivation

Der Grund: Wer kein Fleisch isst, der gilt in der heuti­gen Gesellschaft immer noch als Ökof­reak, auch wenn es inzwis­chen sehr viele Infor­ma­tio­nen zum veg­a­nen Leben gibt, wie auf der Web­seite, die einen per­sön­lich aufrüt­teln soll­ten. Die Moti­va­tion der Men­schen, die sich heute veg­an ernähren, war von Fall zu Fall anders, wobei es sehr viele gute Gründe gibt in der heuti­gen Zeit sich der veg­a­nen Ernährung zuzuwen­den. Hierzu gehört unter anderem das Leid der Tiere, welche teils nur aus dem Grund gezüchtet wer­den, damit sie dann verzehrt wer­den kön­nen.

 

Die Gesinnung

Viele Veg­an­er sind zu ihrer Ernährungsweise auch aus dem Grund überge­gan­gen, weil sie gegen Tier­trans­porte sind. Diese Tier­trans­porte sind Lebend­trans­porte, die über viele Kilo­me­ter hin­weg die Tiere ver­schlep­pen hin zu einem Schlachthof, wo sie let­ztlich getötet wer­den.

Darüber hin­aus rech­nen die Veg­an­er auch sehr häu­fig vor, wie viel Geld für Wass­er man sparen kann, wenn man auf die Hal­tung, die Tötung und die Ver­ar­beitung von Tieren verzichtet. Veg­an leben hat heute nichts mehr mit Eso­terik oder Ökoleben zu tun, den­noch ist es für Veg­an­er sehr schw­er im All­t­ag den Mit­men­schen häu­fig klarzu­machen, warum sie zum Veg­an­is­mus überge­gan­gen sind und warum sie auf jegliche tierische Pro­duk­te in ihrer Nahrung verzicht­en.

Bew­erte diesen Beitrag

We are sor­ry that this post was not use­ful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar