Modisch und sportlich durch den Herbst

Modisch und sportlich durch den Herbst
4.2
(37)

Nicht mehr lange und dann ist die warme Jahreszeit auch schon wieder vor­bei. Dann wird es wieder früher dunkel, es ist öfter grau und reg­ner­isch. Doch trotz der drück­enden Stim­mung will man auch im Herb­st auf die tägliche Dosis Sport unter freiem Him­mel nicht verzicht­en. Wie wir sportlich und auch modisch zugle­ich durch den Herb­st kom­men, ver­rate ich euch heute in diesem Artikel.

Sportlich gesund durch den Herbst

Wie in jed­er Jahreszeit ist auch im Herb­st ein aus­giebiges Aufwärm­pro­gramm wichtig. Damit es auch nicht zu Verspan­nun­gen oder Zer­run­gen kom­men kann, am besten ein­fach noch ein paar Minuten länger aufwär­men als son­st. Denn in der käl­teren Sai­son kühlt unser Kör­p­er schneller wieder aus, als in den war­men Som­mer­monat­en. Wichtig ist jet­zt auch, dass man ger­ade beim Sport im Freien immer in Bewe­gung bleibt. Auch wenn man an Ampeln oder anderen Hin­dernissen beispiel­sweise beim Joggen warten muss, sollte man den Kör­p­er in Bewe­gung hal­ten. Das beugt näm­lich Erkäl­tun­gen vor.

Ein weit­er­er Tipp um bei Sport im Herb­st gesund zu bleiben, ist durch die Nase zu atmen anstatt durch den Mund. Denn im Gegen­satz zur Mun­dat­mung bringt unsere Nase die Luft bere­its aufgewärmt zur Lunge und das kann zum Beispiel vor Halss­chmerzen schützen.

Funktionale sowie modische Sportbekleidung

Nicht nur im Büro oder im All­t­ag wollen wir immer modisch Up-to-Date sein, son­dern auch beim Sport. Doch hier gilt nicht nur die Optik, denn auch die Funk­tion­al­ität und der Schutz sollte nicht außer Acht gelassen wer­den. Doch dank zahlre­ich­er Sport­marken bekom­men wir heutzu­tage das alles unter einen Hut. So kön­nen wir uns auch im Herb­st auf sportliche und mod­erne Mode freuen. Wichtig ist hier natür­lich, dass die Sport­bek­lei­dung in erster Lin­ie zu aus­geübten Sportart passt. Sprich beim Laufen ist atmungsak­tive Klei­dung gefragt und beim Yoga im Freien muss die Sport­mode schön dehn­bar sein.

Modisch ist dabei alles gefragt was einem sel­ber gefällt. Und auch im Sport kann man mit Acces­soires punk­ten. Neben der prak­tis­chen Sport­tasche, ist eben­so eine Son­nen­brille ein wichtiges Must-Have. Denn im Herb­st darf man die UV-Strahlen der Sonne nicht unter­schätzen. Deshalb ist die Sicher­heit beim Sport mit ein­er passenden Brille uner­lässlich.

Außer­dem macht so eine Sport­brille bei jed­er Sportart etwas her: Egal ob beim Joggen, Rad­fahren oder im Win­ter beim Snow­boar­d­en.

Bew­erte diesen Beitrag

We are sor­ry that this post was not use­ful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar